Google+

Eigene Projekte

Was wir schon realisiert haben

Die EnergieGenossenschaft Kaufungen hat seit ihrer Gründung im Jahr 2012 zwei Photovoltaik-Projekte erfolgreich realisiert. Die Photovoltaikanlagen auf dem Kaufunger Bürgerhaus und dem Kindergarten Sternschnuppe im Ortsteil Papierfabrik speisen den „Sonnenstrom“ in das öffentliche Netz ein und tragen so zum Ausbau der regenerativen Stromversorgung vor Ort bei.

Beim Bau der Anlage kamen in allererster Linie heimische Unternehmen zum Zug: Die Wechselrichter lieferte die Firma SMA (Niestetal), die Solarmodule Firma Stiens (Kaufungen) und im Auftrag der Firma Stiens montierte Firma Woodwork (Kaufungen) die Module und Firma Eichert (Grebenstein) führte die Elektroarbeiten aus.

Photovoltaik-Anlage auf dem Kindergarten in Kaufungen-Papierfabrik

 

Standort

Kindergarten Sternschnuppe
Ortsteil Papierfabrik

Inbetriebnahme

6.5.2013

Anlagenleistung

17,2 kWp

Module

Bosch Solar Energy M245

Kommunikation

SMA Sunny Homemanager

Wechselrichter

SMA STP 17.000 TL10

Kosten

23.300,.€

Eigenleistung

Projektiert wurde die Anlage zu großen Teilen von der Technik AG in ehrenamtlicher Arbeit.


Photovoltaik-Anlage auf dem Bürgerhaus in Oberkaufungen

Standort

Bürgerhaus Kaufungen

Inbetriebnahme

30.10.2012

Anlagenleistung

32,6 kWp

Module

Kyocera KD245GH-2PB

Kommunikation

SMA Sunny Homemanager

Wechselrichter

SMA STP 15000TL, 17000TL

Kosten

47.500.-€

Eigenleistung

Projektiert wurde die Anlage zu großen Teilen von der Technik AG in ehrenamtlicher Arbeit. Bei der Montage der Module haben Mitglieder ehrenamtlich geholfen.